Sternsinger 2019

Rund um den 6. Januar sind in allen 27 deutschen Bistümern Tausende von Kindern und Jugendlichen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür ziehen. Nach der Aussendung durch Pfarrer Erhard Nentwich sind in Lorch 29 Kinder und eine Erwachsenen-Gruppe unterwegs. 2019 geht es unter dem Motto „Wir gehören zusammen“ beim Dreikönigssingen um Kinder mit Behinderung. Ungefähr 165 Millionen seien weltweit betroffen, von denen es jene in Entwicklungs- und Schwellenländern besonders schwer haben.

Sternsinger 2018

Rund um den 6. Januar ziehen in allen 27 deutschen Bistümern rund 300 000 Kinder und Jugendliche in den Gewändern der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür – auch in Lorch. Nach der Aussendung durch Diakon Herbert Baumgarten sind 26 Kinder und eine Erwachsenengruppe von Haus zu Haus unterwegs, um für die Aktion zu sammeln. „Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ heißt ihr aktuelles Leitwort. Träger der Aktion sind das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend.