Ministranten

Wir Lorcher Minis sind 9 bis 18 Jahre alt. Unsere wichtigste Aufgabe ist das Ministrieren in Gottesdiensten. Doch auch außerhalb des Dienstes in der Kirche treffen wir uns regelmäßig zu Aktivitäten.

Kinderkirche

Der Kindergottesdienst findet für Kleinkinder, Kindergartenkinder bis zum Schulkind in der Regel parallel zu den Sonntagsgottesdiensten um 10.30 Uhr statt.

Kirchenchor

Der Kirchenchor von St. Konrad ist ein feiner, kleiner, ungemein wohlklingender Chor. Das Repertoire beinhaltet anspruchsvolle Chormusik aus allen Epochen.

Schola Cantorum

Cantate Domino canticum novum - Singt dem Herrn ein neues Lied!

Unter diesem Motto finden sich mehrmals im Monat interessierte “junge” Männer zur Schola Cantorum Lorchensis zusammen, um den Gregorianischen Choral auch in Stadt und Kloster Lorch wieder aufleben  zu lassen. So ganz neu sind diese Gesänge also nicht. Was um das Jahr 600 mit Papst Gregor begann, wird seit einiger Zeit wissenschaftlich erforscht und findet allmählich auch wieder seinen ureigensten Platz in Gottesdienst und Tagzeiten-Liturgie. Wir sind allesamt Laien und erarbeiten gemeinsam die für den jeweiligen Anlass vorgesehenen Gesänge aus dem Graduale Triplex, bzw. aus dem Graduale Restitutum, um sie dann im Gemeinde- Gottesdienst als gesungenes Gebet vor den Herrn zu bringen. Die Proben finden vor allem in der katholischen Pfarrkirche Sankt Konrad, sowie in der Klosterkirche oder im Refektorium des ehemaligen Benediktinerklosters Lorch statt. Welchen passenderen und schöneren Ort könnte es dafür geben ? Für uns kulturelles Erbe und Verpflichtung zugleich. - Interesse ?

Informationen &  Probentermine: 

www.stickeria.de/scl

b.theinert@t-online.de

Telefon 07172 919494

Rentnerkreis

Der Lorcher Rentnerkreis trifft sich regelmäßig zu einem unterhaltsamen und abwechslungsreichen Programm, bei dem Gespräche und gemeinsames Singen nicht zu kurz kommen

Ökumenischer Frauenclub "Spätlese"

Eingeladen sind Frauen im Ruhestand, Witwen, Alleinlebende...Im Mittelpunkt steht die Gemeinschaft, das einander wahrnehmen und begleite

Frauentreff

Interessierte Frauen kommen regelmäßig zusammen zu Treffen mit kulturellem, sportlichem, fröhlichem oder besinnlichem Charakter.

Krestiv-Team

Gemeinsam kreativ sein macht Freude.Das Kreativ Team trifft sich immer am 1. Montag im Monat um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Konrad.

Krankenpflegeverein

Der Krankenpflegeverein der Gesamtstadt Lorch e.V. ist geprägt vom christlichen Auftrag und setzt sich in der Kranken-, Haus- und Familienpflege einschließlich der Nachbarschaftshilfe ein. Er fördert vornehmlich den Zweckverband Sozialstation Lorch.

Hospiz Lorch eV

Begleitung Schwerstkranker und Sterbender.

Beratung von Angehörigen und Nahestehenden

Sternsinger

Auch in Lorch und Weitmars sind die Sternsinger unterwegs.

Mädchen und Jungen – in Begleitung Erwachseneraus der Gemeinde – kommen zu Ihnen als „Heilige Drei Könige“ gekleidet.

Bei Ihren Besuchen bitten unsere Sternsinger um Ihre Unterstützungfür rund 3.000 Kinderhilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika,Ozeanien und Osteuropa.

Die Sternsinger wünschen Ihnen Gottes Segen zum neuen Jahr.Sie schreiben nach altem Brauch – auf Wunsch – den Segensspruch an die Tür:

* C * M * B *
Christus - Mansionem - Benedicat – Christus segne dieses Haus

Unsere Mädchen und Jungen freuen sich auf einen Besuch bei Ihnen und danken Ihnen schon jetzt herzlich für die freundliche Aufnahme.