Zuhause in Verbindung bleiben

Zuhause bleiben – das sollen wir zur Zeit alle. Doch, was tun, wenn die Kinder Bewegungsdrang haben, den Jugendlichen die Decke auf den Kopf fällt, und man selber ahnt, die eigene Geduld ist auch nicht unendlich? In Verbindung bleiben – mit der Familie, mit Freunden, mit Gott. Das ist unser Ziel. Mit Zuhause – in Verbindung bleiben möchten wir Sie unterstützen mit Anregungen, wie Sie als Paar oder Familie die Osterzeit gestalten können, wenn das gewohnte Gerüst der Gottesdienste in diesem Jahr so nicht stattfindet. Wir verlinken dabei auch gute Ideen, die gerade an so vielen Stellen entstehen. Wir aktualisieren und ergänzen diesen Menüpunkt laufend.