Der neu gewählte Kirchengemeinderat der Katholischen Kichengemeinde St. Clemens Maria Hofbauer in Alfdorf stellt sich vor!

Am Dienstag den 07.07.2020 traf sich der neu gewählte Kirchengemeinderat zu seiner Konstituierenden Sitzung. Das Gremium setzt sich aus 10 gewählten Mitgliedern zusammen! Als Gewählter Vorsitzender wurde Herr Erich Philipp, und als dessen Stellvertreterin Frau Simone Müller wiedergewählt! Die Zusammensetzung der Ausschüsse soll in der Septembersitzung besprochen werden! Alle Mitglieder des Kirchengemeinderates freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit in den nächsten 5 Jahren, zum Wohle der Kirchengemeinde! Das Foto entstand vor unserer renovierten Kirche, mit neuem Vorplatz, der Zugang zur Kirche wurde vor kurzem barrierefrei gestaltet.
Auf dem Bild sehen sie von rechts: Frau Susanne Köngeter-Gravemann, Frau Daniela Bareiß, Frau Simone Müller, Frau Monika Kippelt, Herrn Manfred Beckers, Herrn Pfarrer E. Nentwich, Herrn Erich Philipp, Herrn Sebastian Dyrska, Herrn Moritz Frick und Frau Monika Eberhard- Fromm! (Auf dem Foto fehlt Herr Hans-Peter Veit).

Dank und Anerkennung…
gilt jenen, die über viele Jahre hinweg sich segensreich als Kirchengemeinderätinnen ehrenamtlich einbrachten. Im Rahmen der Konstituierenden Sitzung dankten wir ihnen. Sie erhalten jeweils ein kleines Präsent im Namen der Kirchengemeinde überreicht,  verbunden damit der Dank für ihr hohes Engagement und das gute Miteinander. Verabschiedet wurden: Frau Gudrun Carbon-Segan sowie Frau Regine Pauser-Dumke.

E. Nentwich, Pfarrer